tcm-weber

News

 

Pollenallergie – Heuschnupfen

In der chinesischen Medizin werden Pollen als exogenes Pathogen betrachtet. Ist das Immunsystem schwächer als das exog. Pathogen, gibt es eine allergische Reaktion. Bei schwacher Symptomatik stärkt man das Immunsystem mit Akupunktur, Schröpfen und/ oder [...]

Erkältung oder Grippe

In der chinesischen Medizin unterscheidet man den äusseren Faktor Kälte als Ursache für eine Erkältung oder äusserer Befall durch toxische Hitze (Grippevirus). Meist ist eine Schwäche des Immunsystems sowieso vorbestehend Die Behandlung des Ersteren ist eigentlich sehr einfach, wenn man es schnell genug erkennt. Die Symptome sind ein allg. Krankheitsgefühl, Frieren, laufende Nase mit durchsichtigem Sekret, verstopfte Nase, leichte Halsschmerzen (ohne Fieber oder Schwitzen). […]