KinderTuiNa 2018-05-25T01:48:46+00:00

Behandlung – KinderTuiNa

Die chinesische Heilmassage TuiNa hat bei Kindern grundlegende Unterschiede. Aufgrund der noch nicht abgeschlossenen Reifung und Entwicklung der Organe und Leitbahnen ergeben sich auch für die Anwendung von TuiNa Besonderheiten.  Behandelt werden vorwiegend Bereiche der Hände, Fusssohle, Rücken und Bauch. Dabei ist die Stimulationsstärke an die Konstitution der kleinen Patienten angepasst.

Ein junger Organismus hat die Fähigkeit sich schnell zu regenerieren, gerne instruiere ich Mütter in einer regulierenden Babymassage. Sie ist leicht erlernbar und sehr wirksam. Indikationen für Kinder TuiNa sind: Husten, Fieber, Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen wie Obstipation oder Durchfall, Schlafstörungen oder Hautprobleme.